Profil

Jana Jadron-Wenzel
Ihre Partnerin für Tschechisch und Slowakisch

Motivation

Die Liebe zu Text und Sprache, mein fachlicher Hintergrund als Juristin und das Interesse an interkulturellen Zusammenhängen bilden den roten Faden durch meinen Werdegang.


Mehrsprachigkeit

Als gebürtige Tschechin, im Länderdreieck Tschechien, Slowakei und Polen mit drei Sprachen und drei Kulturen aufgewachsen, habe ich Rechtswissenschaften in Bratislava und Bonn studiert. Mein Diplom der Comenius-Universität in Bratislava wurde als dem ersten deutschen juristischen Staatsexamen gleichwertig anerkannt. Seit 1989 lebe ich in Bonn.

Beruflicher Hintergrund

Den größten Teil meiner Berufserfahrungen habe ich in meiner langjährigen Tätigkeit für einen juristischen Fachverlag in den Bereichen Lektorat, Herstellung und Anzeigen gesammelt; hier konnte ich meine Fachkenntnisse mit meinen sprachlichen Interessen optimal verbinden. Nach der Geburt meiner beiden Töchter habe ich mich neben der fortdauernden Teilzeitbeschäftigung im Fachverlag weiter qualifiziert und die erworbenen Erfahrungen und Kenntnisse auch freiberuflich angewendet bzw. erweitert: Ich absolvierte Fortbildungen in der interkulturellen Kommunikation, im Sprachunterricht und Übersetzen, arbeitete als Korrektorin und Lektorin, technische Dokumentarin, Sprachtrainerin und Übersetzerin. Seit Anfang 2009 biete ich meine Dienstleistungen auf selbständiger Basis an. Im September 2012 wurde ich
durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts Köln als Übersetzerin für die tschechische und slowakische Sprache ermächtigt.

Mehrere Sprachen heißt mehrere Kulturen

  • Meine Herkunft,
  • die Umgebung, in der ich aufgewachsen bin,
  • die Tatsachen, dass ich in drei Ländern gelebt, gelernt und gearbeitet habe
  • und in diesen Ländern über Kontakte verfüge
sind Gründe für meine Sprach- und Kulturkenntnisse.

In keiner meiner Arbeitssprachen habe ich jemals wirklich Vokabeln gelernt. Ich hatte das Glück, mit diesen Sprachen auch wirklich zu leben und somit auch unterschiedliche Traditionen und Deutungsmöglichkeiten in mein Leben zu integrieren. Diese verschiedenen Werthorizonte haben meinen eigenen Horizont wesentlich erweitert. Sie halfen mir, die Begrenztheit nur einer kulturellen Perspektive zu erkennen. Gleichzeitig ermöglichten sie mir, jede Kultur aus der gegebenen Nähe zu verstehen und aus der Distanz der anderweitig gemachten Erfahrungen zu betrachten.

Logische Konsequenz

Es ist nur folgerichtig, alles, was ich mitbringe, zu vereinen und aus meiner Motivation einen Beruf zu machen.

nach oben









ÜBERSETZUNGEN
Tschechisch, Slowakisch,
Deutsch


LEKTORAT
Tschechisch, Deutsch

SPRACHTRAINING
Tschechisch, Slowakisch

DOLMETSCHEN
Tschechisch, Slowakisch,
Deutsch


RECHERCHEN
Tschechisch, Slowakisch,
Deutsch